Neben Landrat Thomas Will mit einer kämpferischen Rede griff der Kabarettist Lars Reichow - gebürtiger Mainzer - scharf insbesondere das Bundesverkehrsministerium an - "eine Pfeife nach der anderen" -. siehe folgenden Link.

Deutschland fliegt nicht" - Aktion gegen Inlandsflüge

Vom Landesvorstand war Stefan Baumann, vom Kreisvorstand Bruno Zecha und Herbert Debus (mit Frau Hanne) vertreten. Viele der Demonstranten waren sicherlich auch BUND Mitglieder, nicht nur die Urgesteine Jossy Oswald und Dirk Treber. 1500 Menschen fanden Weg zum Terminal 1.

Einen Bericht zur 300. Montagsdemo von Gisela Kirschstein finden sie auf folgender Seite:

300. Montagsdemo - viele BUND Mitglieder dabei

aktualisiert am: 19.11.2019