BUND Kreisverband
Groß-Gerau

Angebot für Jugendliche: deutsch-amerikanische Sommerakademie zu Umweltthemen - 12. bis 16. Juli - Teilnahme online

11. Juni 2021

Liebe Interessierte im BUND und bei der BUNDjugend,

der BUND Hessen möchte diese Anfrage der Organisation Post-Carbon Cities of Tomorrow, POCACITO, aus den USA zur Beteiligung an einer deutsch-amerikanischen Sommerakademie vom 12.-16. Juli 2021 gerne seinen Mitgliedern weitergeben. Die BUNDjugend Hessen kennt POCACITO von einer früheren gemeinsamen Begegnung. Diesmal möchte der BUND Hessen POCACITO dabei unterstützen, trotz Pandemie eine spannende Jugendbegegnung für 15-18jährige auf die Beine zu stellen. Die Altersgrenzen sind flexibel anzusehen.

Teilnehmen können z.B. Schulklassen (Biologie, Geographie, PoWi, Englisch, Projektwochen, ...), aber auch Umweltjugendgruppen oder Freund*innen-Kreise. Vielleicht gibt es auch im BUND-Umfeld interessierte Jugendliche oder Lehrer*innen, denen man diese email weiterleiten möchte.

Inhaltlich geht es um Klimaschutz, Gewässerschutz und Biodiversität. Wichtig ist insbesondere der Kontakt zu den amerikanischen Jugendlichen in Mississippi. Die gemeinsamen online-Veranstaltungen finden nachmittags von 16-19 Uhr MESZ in englischer Sprache statt. Die deutsche Gruppe soll eigenständig kleine Projekte umsetzen, z.B. ein Plastik-Tagebuch, Müllsammelaktionen, Interviews führen, ... Bei der Wahl der Projekte gibt es reichlich Gestaltungsspielraum. Die Projekte werden am Freitag, 16.7., präsentiert.

Die Teilnahme an der Sommerakademie ist kostenlos. Teilnehmer*innen erhalten eine Bescheinigung in englischer Sprache.

Mehr Infos und Kontakt: https://www.pocacito.org/2021/05/16/mississippi/

Der BUND Hessen würde sich freuen, wenn es gelänge, Jugendliche aus den Verbänden zur Teilnahme an der POCACITO-Sommerakademie zu motivieren.

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb