Earth Day - Tag der Erde am 22. April 2015

Liebe Mitglieder des BUND im Kreis Groß-Gerau,

der 22. April wird alljährlich als TAG DER ERDE  in mehr als 170 Nationen begangen  (www.earthday.de oder .org oder .com oder www.foe.org). Wir, der BUND Kreisvorstand Groß-Gerau, haben beschlossen, die Montagsdemonstration im Terminal 1 um 18 Uhr als unseren etwas vorgezogenen Tag Der Erde zu begehen. Wir sind Mitglied des Bündnisses der Bürgerinitiativen gegen Flughafenerweiterung, haben gegen die Erweiterung als Verband geklagt, haben eine hervorragende Studie im Bundesverband über die dringend notwendige Verlagerung von Nahflügen auf die Schiene herausgegeben (Dr. Werner Reh, der Leiter unserer BundesAG Verkehr) und nehmen immer wieder Stellung zu neuen Entwicklungen am Frankfurter Flughafen insbesondere über Thomas Norgall vom BUND LV Hessen.

Trotz all dieser Aktivitäten sind wir bei den Montagsdemonstrationen oder den Delegiertenversammlungen des BBI nicht oder kaum sichtbar. Wir haben immerhin eine Organisation mit 500.000 Mitgliedern in die Waagschale zu werfen. Deshalb sollten wir uns am

Montag, dem 20.4. ab 18 Uhr im Terminal 1, Bereich B, 1. Stock

als BUND zeigen. Wir werden mit einem Stand präsent sein und Herbert Debus vom Kreisvorstand wird einen inhaltlichen Beitrag zum Motto des Tages der Erde 2015 (Nie wieder Müll – Cradle to Cradle)  verbunden mit dem Müllproduzenten Luftverkehr und den drängenden Terminen für ein Kippen des Klimas halten.

Deswegen rufen wir Euch auf, am 20.4. möglichst zahlreich zum Terminal 1 zu kommen und Flagge für den BUND zu zeigen.

aktualisiert am: 16.04.2015

Earth Day 2015